Das Orga-Team stellt sich vor...

Orga-Team (Juni 2019)
Das Orga-Team im Juni 2019.

Benny0312

Hallo liebe Geocachergemeinde,
ich bin der Benny0312 und komme Gebürtig aus dem Paderborner Land. Im Jahr 2015 bin ich zufällig über die Schnitzeljagt 2.0 gestolpert. Diese wurde erst als Langweilig abgestempelt. Kurz danach startete in Paderborn die Geotour Paderborner Land und da hat mich das Fieber erst richtig erwischt. Seitdem bin ich gerne mit dem MTB, am Seil, Lp´s, NC´s , EZC oder auf Städte-/ Ländertrips unterwegs. Mittlerweile habe ich in der Cacherszene viele nette Persönlichkeiten kennengerlernt und freue mich immer auf neue Begegnungen. Im Orga Team bin ich als Schatzmeister gewählt worden und habe das Amt sehr gerne angenommen. Jetzt freuen wir uns auf das 20 Jährige Geocache Jubiläum in Paterboärn2020
Gruß Benny

Handkopfler

Meine ersten Caches fand ich im März 2008. Seitdem begeistere ich mich für großartig gestaltete Mysteries und Multis und für Spaziergänge und Fahrrad-Touren durch wunderschöne Landschaften. Auf zahlreichen Events und Cachetouren habe ich bereits viele netten Menschen kennen und schätzen gelernt. Nach einigen Helferdiensten auf vorherigen Events, darf ich mich nun hier vor allem mit Grafik- und Layoutarbeiten in das Orga-Team mit einbringen.

saelzerkoenig

Irgendwie, irgendwo, irgendwann fängt man das Cachen an. Unter Cachern interessiert es nicht, was für einen Beruf oder Hautfarbe einer hat. Es zählt das gemeinsame Hobby und wir kriechen durch den gleichen Dreck. Und als Könich ist die Technik + Ideenschmiede Programm.

Schattenhand

Seit Mai 2007 bin ich leidenschaftliche Schatzsucherin. Besonders begeistern mich spannende LPs, kniffelige Multis durch eine sehenswerte Natur und das Sammeln von Länderpunkten. Bei zahlreichen besuchten Megaevents konnte ich als Besucher und Helfer viele Erfahrungen sammeln. Als stellvertretende Vorsitzende zähle ich mich im Orga-Team Paterboärn zu den Allroundern. Mein Motto: Cache gesucht, Freunde und Schatz gefunden!

schroeder10000

2008, dank Bernhard Hoëcker mit einem Bericht über dieses Geocaching in der Steuer Zeitschrift bin ich zum Cachen gekommen. Ich liebe knifflige, anspruchsvolle Caches, besondere Events (u.a. Schock Out), EZCs (mit unserem tollen Team), NCs und LPs. Cachen verbinde ich mit Erinnerungen an lustige, gruselige und witzige Momente meines Lebens in der Gemeinschaft der Geocacher.

SNRW

Meine erste Dose habe ich am 03.04.2010 gefunden. Seitdem hat mich der Virus Dosensuchen infiziert. Am liebsten mache ich schöne Touren mit Freunden durch die Städte und Landschaften. Fasziniert bin ich immer wieder von technischen Caches. Liegt aber wohl auch daran, dass das Thema Technik in meinem Leben sich öfters wiederspiegelt. Klar, was liegt dann wohl näher, als sich mit Technik ins Orga-Team Paterboärn mit einzubringen.

Menü schließen